Weil es nicht darauf ankommt, wie alt man wird - sondern wie man alt wird

Das Leben auch im Alter sinnvoll und erfüllend zu gestalten, ist Bedürfnis und gutes Recht zugleich. Mit unseren Einrichtungen und Diensten schaffen wir denkbar gute Voraussetzungen dafür.

Gesellschaftliche Teilhabe und Anerkennung. Das Gefühl, gebraucht zu werden. Sicherheit, Geborgenheit und Vertrauen: Um Ihnen diese Grundbedürfnisse und Wünsche zu erfüllen, unterstützen wir Sie einfühlsam und kompetent bei der selbstbestimmten Gestaltung Ihres Alltags.

Die wertschätzende und qualifizierte Betreuung durch unsere Mitarbeiter betrachten wir dabei als Selbstverständlichkeit. Unsere Arbeitsqualität überprüfen und verbessern wir kontinuierlich.

Um unseren Handlungsspielraum und unsere Möglichkeiten optimal in Ihrem Sinne auszuschöpfen, arbeiten wir eng mit Kommunen, Vereinen und ehrenamtlichen Helfern zusammen. Wir legen größten Wert auf die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Es ist uns wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter in ihrer Tätigkeit wohl fühlen - weil dies Voraussetzung für Ihre bestmögliche, liebevolle Unterstützung und Pflege ist.

Ratgeber und Glossar

Ulrike Hahn

Bereichsleiterin Senioren und Reha

Telefon: 0931 29938-216
Fax: 0931 2500380
E-Mail: ulrike.hahn@awo-unterfranken.de

Einrichtungen und Dienste in Ihrer Nähe

Wir sind mit unseren Häusern und Dienstleistungen in ganz Unterfranken vertreten, bestimmt auch in Ihrer Region

  • Einfach mitmachen!

    Die AWO bietet zahlreiche Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement:

    Zum Beispiel in sozialen Einrichtungen wie Kindergärten, Pflegeheimen, Frauenhäusern oder in Unterkünften für Flüchtlinge. In ganz Unterfranken gibt es zudem über 60 AWO-Vereine, die vielfältige soziale Aktivitäten vor Ort durchführen.

    Hier informieren

  • AWO-Veranstaltungen auf einen Blick

    Bei der AWO ist immer was los.

    Unser Veranstaltungskalender zeigt Ihnen alle Veranstaltungen der AWO in Unterfranken. Informieren Sie sich über aktuelle Termine in unseren Einrichtungen und unseren AWO-Vereinen.

    Hier informieren