Sozialzentrum „Am Rosensee“

In unserem Wohnheim für chronisch psychisch Kranke kümmern wir uns einfühlsam und verantwortungsbewusst um Menschen, die temporär oder dauerhaft mit einer eigenständigen Lebensführung überfordert sind. Rund-um-die-Uhr-Betreuung, sinnvolle Tagesstrukturen und zahlreiche Therapie- und Beschäftigungs-Angebote fördern dabei nicht nur die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, sondern ermöglichen jedem Einzelnen etwas ganz Elementares: Den bestmöglichen Umgang mit der eigenen Erkrankung.

Anita Rösch, Einrichtungsleiterin

„Im Sozialzentrum `Am Rosensee´ sollen Menschen ein liebevolles Zuhause voller Verständnis, Vertrauen und Struktur finden - und damit letztendlich eine Selbstverständlichkeit, die sie stärkt und schützt.“