Mutter-Kind-Kur Beratung

Tanken Sie neue Kraft für den Alltag

Mutter-Kind-Kuren dienen der Vorsorge und Rehabilitation und sind eine wirksame Hilfe bei körperlichen und psychischen Problemen. Müttergenesungskuren sind dreiwöchige Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen in vom Müttergenesungswerk anerkannten Einrichtungen, die auf die Behandlungen gesundheitlicher Störungen und psychosozialer Probleme von Müttern spezialisiert sind. Die ganzheitliche Behandlungsweise unter Berücksichtigung medizinischer, psychologischer und sozialer Aspekte ist integrierter Bestandteil des Behandlungskonzeptes.

Die Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen sind bestimmt für berufstätige und nichtberufstätige Frauen unterschiedlicher Altersstufen, die:

  • Kinder erziehen oder erzogen haben, unabhängig davon, ob es ihre leiblichen sind,
  • durch Ablauf der Erziehungsphase vor oder in einer Umbruchsituation stehen,
  • pflegebedürftige oder behinderte Kinder bzw. Angehörige versorgen.

Die AWO bietet kompetente Beratung und gezielte Informationen rund um die Kuren für Mütter und Kinder in Einrichtungen der Elly Heuss-Knapp-Stiftung "Müttergenesungswerk".

Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite:

  • bei der Auswahl eines geeigneten Kurhauses auf der Grundlage des jeweiligen Krankheitsbildes
  • bei der Beantragung der Kur und der Abwicklung der Formalitäten
  • bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche

Die kostenlose Beratung bieten wir ausschließlich für AWO-Mitglieder an. Sollten Sie kein Mitglied sein, können Sie bereits für 30 Euro eine Mitgliedschaft abschließen und eine Mutter-Kind-Kur-Beratung erhalten. Frau Herz berät Sie gerne unverbindlich.

Gabi Herz

beantwortet gerne Ihre Fragen:
Telefon: 0931 29938-276
E-Mail: gabi.herz@awo-unterfranken.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt und Anfahrt

Gabi Herz
Mutter-Kind-Kur-Beratung
Kantstraße 45a
97074 Würzburg

Telefon: 0931 29938-276
Fax: 0931 2500380
E-Mail: gabi.herz@awo-unterfranken.de