Geriatrische Rehabilitationsklinik

Gemeinsam erreichen wir Ihr Ziel: Schnellstmöglich wieder mobil!

Wir sind eine Modelleinrichtung für die Rehabilitation von Senioren und regional die größte geriatrische Einrichtung zur wohnortnahen Rehabilitation älterer Patienten. Unsere hochwertige medizinisch-therapeutische und pflegerische Betreuung, ein freundliches und rücksichtsvolles Miteinander sowie eine motivierende Umgebung, die Ihren eigenen Willen stärkt - wir betrachten all diese Voraussetzungen als elementar auf dem Weg zum erklärten Ziel: Die Wiedererlangung Ihrer Selbstständigkeit und Mobilität und die Rückkehr ins eigene Zuhause.

Wichtige Informationen zur aktuellen Besuchsregelung ab dem 12.09.2020

Besuche in unserer Klinik sind zum Schutz unserer Patient*innen ab dem 12.09.2020 bis auf weiteres nicht möglich.

Die Entwicklung der Inzidenzzahlen in Stadt und Landkreis Würzburg führen dazu, die seit 01.07.2020 bestehende Besucherregelung der Klinik bis auf weiteres aufzuheben.
Inzidenzzahlen > 50 in Stadt oder Landkreis Würzburg haben automatisch eine Fortsetzung bzw. Wiederinkraftsetzung eines Besucherstopps zur Folge.
Inzidenzzahlen zwischen 35 und 50  führen zu modifizierten und der jeweiligen Situation angepassten Besucherregelungen.

Informationen hierzu erhalten Sie über den Empfang der Klinik unter der Telefonnummer
0931 / 7951-0

Wir danken für Ihr Verständnis
Ihre Klinikleitung.

www.geriatriewuerzburg.de

Andreas Zenker, Kaufmännischer Direktor

“Wir stehen für mehr Lebensqualität im Alter.”

Die letzte Erhebung aus der FOCUS-GESUNDHEIT "Rehaklinikliste 2019" belegt nun eindrucksvoll: Unsere Einrichtung zählt zu Deutschlands besten Rehakliniken. 

 

Allgemeine Informationen

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik Würzburg - Ambulante, Mobile und Stationäre Rehabilitation unter einem Dach

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik Würzburg - Ambulante, Mobile und Stationäre Rehabilitation unter einem Dach

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik ist eine Modelleinrichtung für die Rehabilitation von Senioren. Die häufigsten Indikationen stehen in Zusammenhang mit dem Zustand nach Frakturen und dem Zustand nach einem Schlaganfall aber auch nach langen Krankenhausaufenthalten aufgrund schwerer Erkrankungen.

Die Patienten können vom Akutkrankenhaus mit dem GRB-Verfahren (Geriatrische Rehabilitationsbehandlung) und vom Hausarzt entsprechend den Rehabilitationsrichtlinien über die Leistungen zur medizinischen Rehabilitation angemeldet werden.

Durch einen genau auf Ihre Beschwerden abgestimmten Betreuungs- und Behandlungsplan sorgen wir gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Sie nach erfolgreicher Rehabilitation wieder Zuhause leben können. Dafür stehen folgende Versorgungsabteilungen zur Verfügung:

  • Stationäre Geriatrische Rehabilitation
  • Stationäre Orthopädische Rehabilitation
  • Ambulante Geriatrische Rehabilitation
  • Mobile Geriatrische Rehabilitation
  • Therapiebehandlungen nach Verordnung des Hausarztes

In unseren Fachabteilungen bieten wir unseren Patienten die Wiedererlangung und Erhaltung der individuellen Selbstständigkeit an; Ziel dabei ist immer das Erreichen der größtmöglichen Selbstständigkeit und Vermeidung von Abhängigkeit. Auch Kurse und Vorträge zum Thema "Gesundheitsförderung im Alter" sowie Schulungen für pflegende Angehörige gehören zu unserem Angebot.

Ausstattung und Kapazitäten

 

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik besitzt eine geriatrische und eine orthopädische stationäre Abteilung. Die Ambulante Geriatrische Abteilung ist eine eigene Abteilung innerhalb der Geriatrischen Rehabilitationsklinik, die Therapien finden von Montag bis Freitag von 8.30 bis 13.00 Uhr statt. Die Mobile Geriatrische Rehabilitation ist eine Sonderform der Geriatrischen Rehabilitation. Hier werden die älteren Menschen in ihrer vertrauten Umgebung behandelt.

Unser Haus ist behinderten- und rollstuhlgerecht mit Ein- und Zweibett-Zimmern ausgestattet, die über Telefon, TV und eine barrierefreie Nasszelle verfügen. Die Patientenzimmer haben einen eigenen Balkon mit herrlichem Blick auf das Maintal und die Festung Marienberg. Die Klinik besitzt neben dem Ärztlichen Dienst und dem Pflegedienst komplett ausgestattete Abteilungen für Physiotherapie, physikalische Therapie, Ergotherapie, Logopädie, Sozialdienst, Psychogerontologie und eine Ernährungsberatung. Ein großes Bewegungsbad, die medizinische Trainingstherapie, eine Übungsküche sowie ein Übungsbad und ein Therapiegarten komplettieren das Angebot.

 

Kontakt & Anfahrt

Andreas Zenker
Geriatrische Rehabilitationsklinik
Kantstraße 45
97074 Würzburg

Telefon: 0931 7951-0
Fax: 0931 7951-152
E-Mail: geriatrie@awo-unterfranken.de


Selbstverständlich informieren oder beraten wir Sie auch gerne persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Klinikempfang 

Telefon: 0931 7951-0

Patientenanmeldung 

Sylvia Drescher, Kornelia Pfeifer
Telefon: 0931 7951-105

Ausführliche Informationen zu unserem Angebot finden Sie auf unserer Internetseite www.geriatriewuerzburg.de