Aktuelles

Offizieller Baubeginn mit Spatenstich des AWO-Seniorenzentrums in Knetzgau

Offizieller Baubeginn mit Spatenstich des AWO-Seniorenzentrums in Knetzgau

Mit dem Spatenstich am 20. März 2015 erfolgt der offizielle Startschuss für den Bau des neuen AWO-Seniorenzentrums in Knetzgau – Landkreis Hassberge. Der Geschäftsführer der Firma ERLBAU, Alois Erl jun., wird am Freitag gemeinsam mit dem 1. Bürgermeister Stefan Paulus, dem stv. Landrat Michael Ziegler und dem Geschäftsführer des AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. Martin Ulses den symbolischen Akt des ersten Spatenstichs durchführen. Wichtige Vertreter aus Politik und Wirtschaft werden anwesend sein. Die Inbetriebnahme durch die AWO als Betreiber ist im Sommer 2016 geplant. » mehr

AWO setzt ein Zeichen gegen Rassismus

AWO setzt ein Zeichen gegen Rassismus
AWO setzt ein Zeichen gegen Rassismus
AWO setzt ein Zeichen gegen Rassismus
AWO setzt ein Zeichen gegen Rassismus

Gemeinsam mit bundesweit mehr als 70 Organisationen engagiert sich die AWO im Rahmen der Internationalen Aktionswochen vom 16. März bis 29. März 2015 gegen Rassismus. Auch Würzburger AWO-Einrichtungen beteiligten sich an den Aktionen und dem Motto „AWO gegen Rassismus – AWO für Vielfalt“.

„Als Organisation der Zivilgesellschaft sehen wir uns in der Pflicht, öffentlich gegen Rassismus Stellung zu beziehen. Rassismus steht im krassen Widerspruch zu den Werten der AWO. Aufgrund eigener historischer Erfahrungen und unserer demokratischen Grundüberzeugung stellen wir uns gegen jede Vorstellung, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe oder ihres Glaubens in vermeintlich minderwertige Gruppen einteilt und ausgrenzt“, erklärt AWO Geschäftsführer Martin Ulses. Rassistische Einstellungen finden sich längst nicht nur am rechten Rand, sondern in allen Teilen der Gesellschaft und stoßen dort auf Widerhall, wie aktuelle Studien belegen.

» mehr

FOCUS-Ranking: 2 AWO-Häuser in Unterfranken unter den TOP 100

FOCUS-Ranking: 2 AWO-Häuser in Unterfranken unter den TOP 100

Unser Willy-Brandt-Haus in Bad Brückenau und das Bernhard-Junker-Haus in Aschaffenburg sind Top-Pflegeheime laut FOCUS-Liste. In der aktuellen Ausgabe November/Dezember 2014 des "Focus Spezial" wurden Deutschlands beste Pflegeheime gelistet. Es wurde eine unabhängige Datenerhebung durchgeführt. Zur Bewertung wurden gezählt: Empfehlungen von Heimleitern (ohne Eigennennung), Bewertungen von Einweisern in Krankenhäusern und Pflegestützpunkten, Gesamtnote des Medizinischen Dienstes der Krankenkasse und der Grüne Haken.

Eine Ausgabe kann man beispielsweise bestellen unter:
focus-abo.de/FOCUS-SPEZIAL/

 

» mehr

Bewirb Dich jetzt für einen Ausbildungsplatz bei der AWO!

Bewirb Dich jetzt für einen Ausbildungsplatz bei der AWO!

Eine Ausbildung bei der AWO bringt im Alltag viel Abwechslung und für die Zukunft viele Aufstiegschancen. Ob in der Bezirksgeschäftsstelle in Würzburg oder in einer von mehr als 60 Einrichtungen in ganz Unterfranken - bei der AWO findest Du garantiert eine Ausbildung, die zu Dir passt!

Wir bilden aus: Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen, Altenpfleger/-in, Heilerziehungspfleger/in, Hauswirtschafter/-in, Koch/Köchin, Konditor/-in. Zudem sind Praktika im Kindergarten bzw. als Erzieher-/in möglich.

Informationen bekommst Du vom:

AWO Bezirksverband Unterfranken e.V.
Isabel Schroth, Kantstraße 45 a, 97074 Würzburg
Tel. 0931 61982-16, isabel.schroth[at]awo-unterfranken.de


Zukunft Pflegen: www.awo-ausbildung.de  » mehr

Wir suchen Sie ...

Wir suchen Sie ...

Ohne freiwillige Helfer geht nichts - eine gemeinnützige Organisation wie die AWO steht und fällt mit dem Engagement von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Zahlreiche Projekte und Angebote in Ihrer Nähe – und vor allem Menschen, denen unsere Dienste helfen – warten auf Ihr freiwilliges Engagement. Schauen Sie doch gleich mal in unserer Ehrenamtsbörse. Dort ist vielleicht schon das Passende für Sie dabei oder Sie setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, wenn Sie eigene Ideen haben. Wir freuen uns auf Sie!» mehr